Zum Inhalt springen
Startseite » Kaufberatung » Ausstattung für die Gartenarbeit » Garten­geräte » Elektro-Rasenmäher: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Elektro-Rasenmäher: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Elektro-Rasenmäher in grün
5/5 - (1 vote)

Der Garten macht sich nicht von allein und Du machst den Rasen lieber selber, als jemanden dafür zu engagieren? Dennoch weißt Du nicht so genau, ob sich ein Elektro-Rasenmäher für Dein Vorhaben eignet, oder nicht?
In diesem Beitrag haben wir die wichtigsten Kaufkriterien für Dich zusammengestellt und widmen uns zudem aktuellen Elektro-Rasenmäher-Tests, um Dir die besten Elektro-Rasenmäher empfehlen zu können.

Unsere Favoriten

Der beste Elektro-Rasenmäher für Anfänger: Bosch ARM 34*
“Der Bestseller unter den Elektro-Rasenmähern.”

Der beste Elektro-Rasenmäher mit Komfort: Gardena PowerMax*
“Der Testsieger unter den Elektro-Rasenmähern.”

Der beste Elektro-Rasenmäher mit Mulchfunktion: Hyundai LM3301E*
“Der absolute Allrounder.”

Der beste Elektro-Rasenmäher mit dem größten Fangsystem: Grizzly Tools Elektro-Rasenmäher*
“Der rote Ferrari unter den Elektro-Rasenmähern.”

Der beste Elektro-Rasenmäher mit dem besten Preis/-Leistungsverhältnis: Brast Elektro-Rasenmäher*
“Der Preis-Leistungs-Hit.”

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei Elektro-Rasenmähern ist ein großer Auffangkorb von hoher Bedeutung.
  • Um das Mähen einfach zu gestalten, solltest Du in ein Verlängerungskabel investieren.
  • Die meisten Elektro-Rasenmäher besitzen einen leistungsstarken Motor.
  • Jeder Elektro-Rasenmäher besitzt verstellbare Schnitthöhen.

Die besten Elektro-Rasenmäher: Favoriten der Redaktion

Um Dir einen Überblick über die besten Elektro-Rasenmäher geben zu können, haben wir hier für Dich die Favoriten der Redaktion zusammengefasst.

Der beste Elektro-Rasenmäher für Anfänger: Bosch ARM 34

Was uns gefällt:

  • besitzt einen leistungsstarken Motor
  • dient als Allzweck Rasenmäher
  • großer Auffangkorb
  • leicht verstaubar und platzsparend
  • einfach zusammenbaubar
Was uns nicht gefällt:

  • etwas labil

Redaktionelle Einschätzung

Der Elektro-Rasenmäher von Bosch ist der Bestseller unter den Elektro-Rasenmähern und wird auch gerne als Allzweck Rasenmäher bezeichnet.

Dieser Rasenmäher ist mit einem sehr leistungsstarken 1.300 Watt Motor ausgestattet und schneidet im Handumdrehen selbst langes und dickes Gras und ist mit seinen 11 kg sehr leicht.

Darüber hinaus verfügt der Rasenmäher über einen 40 Liter Fangkorb, welcher ermöglicht, dass man einiges an Zeit spart, da man diesen nicht oft leeren muss.

Der Elektro-Rasenmäher von Bosch ist zudem leicht verstaubar und platzsparend, da dieser über den Holm gefaltet werden kann und die Grasauffangbox stapelbar ist.

Dieser Elektro-Rasenmäher verfügt über eine Schnittbreite von 34 cm, welche durch die zentrale Schnitthöhenverstellung leicht verstellbar ist und einem Stahlmesser-Schneidesystem. Die Schnitthöhe beträgt 20-70 mm.

Der Rasenmäher ist nur in Grün erhältlich, dennoch in verschiedenen Größen erhältlich. Wenn Du mehr Leistung benötigst, gibt es noch die Modelle ARM 37, Rotak 40 und Rotak 43.

Leistung: 1.300 W | Fangbehälter: 40 L | Schnittbreite: 34 cm

Der beste Elektro-Rasenmäher mit Komfort: Gardena PowerMax

Was uns gefällt:

  • ist der Testsieger unter den Elektro-Rasenmähern
  • hohe Durchzugskraft
  • ideal für präzise Rasenschnitte
  • in verschiedenen Größen erhältlich
  • wendig
Was uns nicht gefällt:

  • bei halbvollem Korb nicht mehr ausbalanciert

Redaktionelle Einschätzung

Der Elektro-Rasenmäher von Gardena gilt als Testsieger und Top-Rasenmäher. Mit seiner hohen Durchzugskraft und seinem leistungsstarken Motor ist dieser Rasenmäher für präzise Rasenschnitte und besonders für mittelgroße Gärten mit einer Rasenfläche bis zu 400 Quadratmeter der perfekte Begleiter.

Da der Elektro-Rasenmäher von Gardena besonders wendig und komfortabel ist, wird das Rasenmähen für Dich zum Kinderspiel. Zudem ermöglicht der ErgoTech Plus Handgriff einen guten Griff und Komfort beim Rasenmähen.

Die Schnitthöhe lässt sich leicht bis zu 34 cm verstellen, durch die sogenannte QuickFit Funktion. Mit einem Fassungsvermögen von 40l kann der Grasfangbehälter ohne Probleme das Gras aufnehmen und Dir so viel Stress mit ständigem Entleeren ersparen.

Der Rasenmäher ist in verschiedenen Farben erhältlich (Schwarz, Türkis und Orange) und überzeugt mit seinem Gewicht von lediglich 9,7 kg und einem Maß von 50 x 20 x 20 cm.

Maße: 50 x 20 x 20 cm | Rasenfläche: 400 gm | Fangbehälter: 40 L

Der beste Elektro-Rasenmäher mit Mulchfunktion: Hyundai LM3301E

Was uns gefällt:

  • sehr komfortabel und präzise
  • Mulchkeil inklusive
  • 35 Liter Grasfangkorb
  • kompakte Größe
  • sehr leich
Was uns nicht gefällt:

  • für höheres Gras nicht geeignet

Redaktionelle Einschätzung

Der LM3301E von Hyundai ist ideal für kleine Rasenflächen bis zu 400 Quadratmeter und ist ein sehr komfortabler und praktischer Rasenmäher.

Mit seiner Mähbreite von 33 cm und der kompakten Größe, gelangt man mit diesem Rasenmäher in jede Ecke. Darüber hinaus ist der Rasenmäher sehr leise und mit seinem 1300 Watt Elektro-Motor sehr leistungsstark.

In der Lieferung ist ebenfalls ein Mulchkeil enthalten, mit dem Du Deinen Rasenmäher im Handumdrehen in einen Mulchmäher umwandeln kannst. Ebenfalls hat der Grasfangkorb eine Kapazität von 35 Litern und durch die integrierte Füllstandsanzeige kannst Du jederzeit überprüfen, wann es Zeit für eine Leerung ist.

Die Schnitthöhe ist 5-fach zentral verstellbar zwischen 25 und 65 mm und ist 8,8 kg leicht. Der Rasenmäher ist ausschließlich in der Farbe Blau erhältlich und hat ein Maß von 130 x 37 x 90 cm.

Maße: 130 x 37 x 90 cm | Schnittbreite: 33 cm | Leistung: 1300 W

Der beste Elektro-Rasenmäher mit großem Grasfangsystem: Grizzly Tools Elektro-Rasenmäher

Was uns gefällt:

  • ideal für kleine bis mittelgroße Flächen
  • mit niedrigster Schnitthöhe von 2 cm auch für Zierrasen geeignet
  • 52 Liter Fangsystem
  • platzsparend durch Klappfunktion
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Was uns nicht gefällt:

  • Radbefestigung ist weniger hochwertig

Redaktionelle Einschätzung

Der Elektro-Rasenmäher von Grizzly Tools ist ideal für kleine bis mittelgroße Rasenflächen und besitzt ein robustes Gehäuse und eine Schnittbreite von 44 cm.

Darüber hinaus sorgt die 6-fache Schnitthöhenverstellung für einen präzisen Schnitt und ist mit der niedrigsten Schnitthöhe von 2 cm somit auch für Zierrasen geeignet. Der Rasenmäher von Grizzly Tools verfügt über einen 52 Liter Fangsystem und einer Füllstandsanzeige.

Die Klappfunktion dieses Rasenmähers ermöglicht es Dir, diesen ganz einfach und platzsparend zu verstauen. Der Motor hat eine Leistung von 1.700 Watt, eine Messerbreite von 440 mm und ein Gewicht von 19 kg.

Um Dir ein wenig Sicherheit zu bieten, verfügt der Rasenmäher darüber hinaus über eine Messerbremse.

Schnittbreite: 44 cm | Fangbeutel: 52 L | Leistung: 1.700 W

Der beste Elektro-Rasenmäher mit dem besten Preis/-Leistungsverhältnis: Brast Elektro-Rasenmäher

Was uns gefällt:

  • komfortables Mähen durch Komfort-Griff
  • für größere Grasflächen geeignet
  • ergonomisch geformten Führungsholm
  • geringes Gewicht
  • gute Mähleistung
Was uns nicht gefällt:

  • recht laut

Redaktionelle Einschätzung

Der Elektro-Rasenmäher von BRAST ist der Preis-Leistungs-Hit unter den Elektro-Rasenmähern. Mit einer Durchzugsstärke von 1.800 Watt und einer Schnittbreite von 38 cm ist dieser Rasenmäher super für größere Rasenflächen bis 800 Quadratmeter geeignet. Der große Auffangbeutel von 45 Litern ermöglicht zudem einen längeren Mähvorgang.

Darüber hinaus verfügt dieser über einen ergonomischen Griff, der für ein komfortables Mähen sorgt.

Des Weiteren besitzt Brast eine eigene Reparaturwerkstatt, wodurch Du Dir immer sicher sein kannst, dass falls Dein Rasenmäher nicht so funktioniert wie er soll, Du schnell Hilfe bekommst.

Der Rasenmäher besitzt ein Schneidemesser, dass aus einem Spezialstahl besteht und besitzt eine 6-stufige Schnitthöhenverstellung (20-70 mm), mit der Du Deine gewünschte Schnitthöhe leicht einstellen kannst.

Durch den ergonomisch geformten Führungsholm kannst Du ebenfalls die Höhe verstellen und somit für mehr Ergonomie beim Mähen sorgen.

Dieser Rasenmäher ist in der Farbe Grün erhältlich und wie die anderen vorgestellten Modelle ist dieser leicht verstaubar.

Schnittbreite: 38 cm | Rasenfläche: 800 qm | Auffangbeutel: 45 L

Bestsellerliste

Die beliebtesten Produkte findest Du hier im Überblick:

#VorschauProduktPreis
1 Bosch Home and Garden Rasenmäher Rotak 32 (1200 W, Schnittbreite: 32 cm, im Karton), Grün Bosch Home and Garden Rasenmäher Rotak 32 (1200 W, Schnittbreite: 32 cm, im Karton), Grün* 79,99 EUR
2 WOLF-Garten - Elektro-Rasenmäher S 3800 E; 18ACF1S-650, 38 cm WOLF-Garten - Elektro-Rasenmäher S 3800 E; 18ACF1S-650, 38 cm* 79,39 EUR
3 Einhell Elektro-Rasenmäher GC-EM 1032 (1.000 W, empfohlen für Rasenflächen bis 300 m², 3-stufige Einzelrad-Schnitthöhenverstellung, klappbarer Führungsholm, 30 l-Grasfangbox) Einhell Elektro-Rasenmäher GC-EM 1032 (1.000 W, empfohlen für Rasenflächen bis 300 m², 3-stufige... 63,00 EUR
4 WOLF Garten - Elektro-Rasenmäher A 370 E; 37 cm, 18AKHJH2650 WOLF Garten - Elektro-Rasenmäher A 370 E; 37 cm, 18AKHJH2650* 149,00 EUR
5 Einhell Elektro-Rasenmäher GE-EM 1233 (1250 W, 33 cm Schnittbreite, 5-fache Schnitthöhenverstellung 20-60 mm, 30 l Fangbox), Mehrfarbig Einhell Elektro-Rasenmäher GE-EM 1233 (1250 W, 33 cm Schnittbreite, 5-fache... 76,00 EUR
6 Makita ELM4620 Elektro-Rasenmäher 46 cm Makita ELM4620 Elektro-Rasenmäher 46 cm* 235,99 EUR
7 Bosch Rasenmäher AdvancedRotak 750 (1700 Watt, Schnittbreite: 44 cm, Rasenflächen bis 750 m², im Karton) Bosch Rasenmäher AdvancedRotak 750 (1700 Watt, Schnittbreite: 44 cm, Rasenflächen bis 750 m², im... 232,00 EUR
8 Bosch Elektro Rasenmäher ARM 34 (1300 W, Schnittbreite: 34 cm, im Karton) Bosch Elektro Rasenmäher ARM 34 (1300 W, Schnittbreite: 34 cm, im Karton)* 117,00 EUR
9 Gardena PowerMax 1200/32 Elektrorasenmäher: Rasenmäher bis 300 m², 32 cm Schnittbreite, 30 l Fassungsvolumen, Schnitthöhe 20-60 mm, ergonomischer Handgriff (5032-20) schwarz,türkis,orange Gardena PowerMax 1200/32 Elektrorasenmäher: Rasenmäher bis 300 m², 32 cm Schnittbreite, 30 l... 88,00 EUR
10 Einhell Elektro Rasenmäher GC-EM 1742 (1.700W, 42cm Schnittbr., 50L Fangbox, 20-65mm Schnitth., klappb. Führungsholm, leicht und robust) Einhell Elektro Rasenmäher GC-EM 1742 (1.700W, 42cm Schnittbr., 50L Fangbox, 20-65mm Schnitth.,... 134,95 EUR
11 Einhell Elektro Rasenmäher GC-EM 1536 (1.500W, 36cm Schnittbr., 38L Fangbox, 25-65mm Schnitth., klappb. Führungsholm, leicht und robust) Schwarz, Rot Einhell Elektro Rasenmäher GC-EM 1536 (1.500W, 36cm Schnittbr., 38L Fangbox, 25-65mm Schnitth.,... 104,00 EUR
12 Einhell Elektro-Rasenmäher GC-EM 1743 HW (1700 W, 43 cm Schnittbreite, 6-fache Schnitthöhenverstellung 20-70 mm, 52 l Fangbox, Highweeler) Einhell Elektro-Rasenmäher GC-EM 1743 HW (1700 W, 43 cm Schnittbreite, 6-fache... 144,99 EUR
13 Bosch Rasenmäher AdvancedRotak 650 (1700 Watt, Schnittbreite: 40 cm, Rasenflächen bis 650 m², im Karton) Bosch Rasenmäher AdvancedRotak 650 (1700 Watt, Schnittbreite: 40 cm, Rasenflächen bis 650 m², im... 199,90 EUR
14 HECHT Premium Rasenmäher Elektro Elektro Mäher mit 1.600 Watt Turbo Motor - 38 cm Schnittbreite, zentrale 5-Fach Schnitthöheneinstellung, 45 Liter Fangkorb für einen schön Rasen, Elektro-Rasenmäher HECHT Premium Rasenmäher Elektro Elektro Mäher mit 1.600 Watt Turbo Motor - 38 cm Schnittbreite,... 99,99 EUR
15 DELTAFOX Elektro Rasenmäher elektrisch - 1800 Watt - 44 cm Schnittbreite - 6 fach zentrale Höhenverstellung 20-70 mm - Mulchfunktion - 52 l Fangsack - robustes Gehäuse DELTAFOX Elektro Rasenmäher elektrisch - 1800 Watt - 44 cm Schnittbreite - 6 fach zentrale... 139,95 EUR

Aktuelle Angebote

Die besten aktuellen Schnäppchen findest Du hier auf einen Blick:

Kaufratgeber für Elektro-Rasenmäher

In diesem Teil wollen wir Dir die wichtigsten Punkte für das Kaufen eines Elektro-Rasenmähers an die Hand geben. So wird Deine Entscheidung ganz einfach!

Die wichtigsten Kaufkriterien

Worauf sollte man besonders beim Kauf einer Schwimmbrille achten? Um diese Frage beantworten zu können, haben wir Dir hier die wichtigsten Kaufkriterien zusammengefasst.

Schnittbreite

Die Schnittbreite ist die Breite, die ein Rasenmäher auf einer gerade Flach abmäht. Die benötigte Schnittbreite ist abhängig von der Größe der Grasfläche. Allgemein gilt: Je höher die Schnittbreite, desto schneller das Mähen. Elektro-Rasenmäher werden meist in einer Schnittbreite von 48 cm angeboten und eignen sich deshalb besonders für kleinere Gärten. Die relativ geringe Schnittbreite bei Elektro-Rasenmähern hängt damit zusammen, dass diese eine Stromquelle benötigen und somit keine große Bewegungsfreiheit ermöglicht wird und deshalb dieses Modell von Rasenmähern meist für kleinere Gärten hergestellt wird.

Gewicht

Das Gewicht spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Im besten Falle ist Dein Elektro-Rasenmäher nicht zu schwer und macht Dein Mähen nicht zum totalen Kraftakt. Umso schwerer der Rasenmäher, umso unbeweglicher und weniger komfortabler ist dieser in der Führung.

Ergonomie

Zur Ergonomie gehört vor allem ein verstellbarer Führungsholm und ein guter Griff. Durch den verstellbaren Führungsholm kann der Rasenmäher ganz leicht an die jeweilige Körpergröße angepasst werden und fördert somit eine aufrechte Körperhaltung und vermeidet somit Rückenschmerzen oder anderweitige Schmerzen. Ein guter Griff ist essenziell für eine gute Führung des Rasenmähers.

Verstaubarkeit

Die meisten Gartenbesitzer besitzen ein Gartenhäuschen. Da dieser meist eine begrenzte Kapazität aufweist, ist es wichtig, dass der Rasenmäher gut zu verstauen ist. Achte deshalb bei Deinem Kauf darauf, dass beispielsweise der Griff einklappbar ist und der Beutel abnehmbar ist, um möglichst viel Platz sparen zu können.

Kapazität des Auffangbeutels

Die Kapazität verkürzt beziehungsweise verlängert Deine Mähzeit. Je größer der Auffangbeutel, desto weniger Zeit verbrauchst Du mit dem Ausleeren des Behälters.

Wo kann man Elektro-Rasenmäher kaufen?

Den perfekten Elektro-Rasenmäher für Dein Vorhaben kannst Du im Baumarkt, im Fachhandel als auch im Online-Shop kaufen.

Wenn Du Deinen Elektro-Rasenmäher im Baumarkt oder im Fachhandel kaufst, ist zwar meist die Auswahl deutlich kleiner als im Online-Shop. Dennoch wird man hier zumeist persönlich und individuell beraten.

Im Online-Shop findest Du eine große Auswahl an Anbietern und Modellen, dennoch musst Du Dich hundertprozentig auf das verlassen, was in der Produktbeschreibung und im Lieferumfang steht, ohne das Gerät zuvor gesehen oder ausprobiert zu haben.

Wichtiges Zubehör für Elektro-Rasenmäher

Ersatz-Auffangbox

Eine Ersatz-Auffangbox dient dazu den Prozess zu beschleunigen, indem man die vorhandene Auffangbox bei Beschädigung mit der Ersatzbox austauschen kann.

Verlängerungskabel

Ein Verlängerungskabel ist bei Elektro-Rasenmähern kaum wegzudenken. Durch dieses Kabel kannst Du Dich viel freier und weiter bewegen und somit Deine Mäharbeiten problemlos verrichten.

Ersatzmesser

Die Messer im Rasenmäher nutzen sich nach einer Zeit ab. Sobald Du bemerkst, dass das Mähen nicht mehr so ordentlich vonstattengeht, solltest Du das Messer austauschen.

Elektro-Rasenmäher: Test-Übersicht

Testmagazine dienen dazu, sich einen Überblick darüber zu schaffen, welche Elektro-Rasenmäher in den jeglichen Kaufkriterien getestet wurden. Um Dir einmal zu zeigen, welche Testmagazine sich ausführlich mit dem Thema “Elektro-Rasenmäher” auseinandergesetzt haben, haben wir hier eine kleine Übersicht für Dich erstellt.

TestmagazinElektro-Rasenmäher Test vorhanden?Veröffentlichungs-JahrKostenloser ZugangMehr erfahren
Stiftung WarentestKlick hier
Öko TestKlick hier
Konsument.atKlick hier
Ktipp.atKlick hier

Über Elektro-Rasenmäher gibt es derzeit noch keine Tests, dennoch werden wir, sobald welche vorhanden sind, diese selbstverständlich nachtragen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Elektro-Rasenmäher

Natürlich gibt es immer wiederkehrende Fragen zu dem Thema Elektro-Rasenmäher. Deshalb haben wir hier im FAQ-Bereich noch die zwei häufig gestellten Fragen aufgelistet und direkt beantwortet. Hoffe, dass Dich das weiterbringt.

Was sind die Nachteile eines Elektro-Rasenmähers?

Die Nachteile eines Elektro-Rasenmähers liegt besonders darin, dass dieser kabelgebunden ist und man dadurch in seiner Bewegungsfreiheit sehr eingeschränkt wird und immer eine Steckdose benötigt wird. Das Kabel muss immer mitgezogen werden und es muss ständig aufgepasst werden, dass man dies nicht überfährt.

Darüber hinaus verstopft der Elektro-Rasenmäher bei feuchtem Wetter gerne und muss somit immer wieder erneut angesetzt werden, was auf Dauer ein wenig an den Nerven zerrt.

Hat jeder Elektro-Rasenmäher auch gleichzeitig eine Mulchfunktion?

Die Antwort lautet “Nein”. Wenn Du speziell auf der Suche nach einem Elektro-Rasenmäher mit Mulchfunktion bist, solltest Du danach gezielt suchen und immer aufmerksam den Lieferumfang betrachten.

Weiterführende Quellen

Von wann bis wann ist es überhaupt erlaubt, den Rasen zu mähen? Wenn Dich das interessieren sollte, klicke hier

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.